Champagne Taittinger Prestige RoséBrut, Champagne AC

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Lieferzeit 2 - 3 Werktage

Der Prestige hält, was sein Name verspricht: Er vereint auf gekonnte Weise Eigenständigkeit und klassische Finesse. In der Nase zeigt er schöne Beerennoten, begleitet von einem Hauch feinrauchiger Würze und sanften Hefenoten. Das Mousseux entwickelt sich am Gaumen auffallend fein und beständig und unterstützt den eleganten und sehr vornehmen Charakter dieses Rosé-Champagners von Taittinger.

  • Hersteller / Importeur

Champagne Taittinger, 51100 Reims, France


Champagne Taittinger

Familiengeführt und auf höchstem Niveau

In der Champagne ist es üblich, dass die großen und berühmten Marken zu Luxusunternehmen gehören. Bei Taittinger ist es anders. Das in Reims ansässige Haus befindet sich im Familienbesitz, und darauf ist man sehr stolz. In den letzten hundert Jahren hat sich Champagne Taittinger zu dem populärsten Erzeuger der Region entwickelt. Schon die Brut Réserve gehört zu den besten ihrer Art. Sie zeigt den unvergleichlichen Stil des Hauses, der zwischen Anmut und Finesse zu schweben scheint und Eleganz über die zweifellos vorhandene Opulenz stellt. Dabei ist die Kraft und Feinheit des Chardonnay immer das, was die Champagner dieses Hauses prägt. Das gilt vor allem für den berühmtesten Wein des Hauses, den Comtes de Champagne Blanc de Blancs. Diese Prestige-Cuvée zählt zu den Ikonen der Champagne. Wenn es mal etwas ganz Besonderes sein soll, dann darf es gerne ein Taittinger sein.



Created with Sketch.

Pinot Noir

Die Königin der Rebsorten

Pinot Noir ist eine rote Rebsorte, die in kühleren Anbaugebieten beheimatet ist. Die Traube zählt zu den begehrtesten aber auch schwierigsten Rebsorten weltweit, unter anderem wird sie im französischen Burgund und für die Champagner-Produktion angebaut, wobei sie dem Schaumwein Tiefe und Ausdrucksstärke verleiht. Pinot Noir ist ein dünnschaliger, eher filigraner Wein, der hervorragend zu Speisen wie Wild, Rind oder Käse passt. Sein Bouquet entfaltet sich am besten, wenn er vor dem Genuss Zeit zum Atmen hat. In Deutschland wird der Pinot Noir unter dem Namen Spätburgunder angebaut.